Gästebewirtung leicht gemacht

Mit RFID geht noch viel mehr weitergedacht mit LuCa

Durch die Einführung der avus Lunch Card, kurz LuCa genannt, wird die Bewirtung Ihrer Gäste einfach. Das System ist autark und damit vollkommen unabhängig von Ihrem Kassensystem. LuCa funktioniert also auch ohne avus smart-cap, obwohl es die ideale Ergänzung zu der cleveren Kantinentechnologie ist. Wiederverwendbare RFID-Scheckkarten werden dabei mit den für Sie relevanten Informationen beschrieben und an Ihren Kassen als Zahlungsmittel eingesetzt.

Wie funktioniert LuCa?

Zettelwirtschaft Ade - so geht's

Über das Gästebewirtungsportal oder den avus smart-cap-Configurator werden im Vorfeld alle Informationen auf den Karten gespeichert. Anstatt wie in der Vergangenheit auf einem Gästebewirtungsbeleg händisch, werden die Daten nun digital eingetragen und mittels eines RFID-Lesegeräts auf den Scheckkarten gespeichert. Die Beschreibung der Gästekarten erfolgt beispielsweise an einem Infopoint, ist aber auch von jedem anderen Arbeitsplatz aus möglich.

Anschließend bekommt jeder Gast seine LuCa, sodass er mit dieser Karte selbstständig im Betriebsrestaurant bezahlen kann. Sie als Gastgeber müssen nicht mehr an der Kasse auf Ihren Besuch warten, was vor allem bei größeren Gruppen sehr komfortabel ist.

Sobald Ihr Gast die Lunch Card nicht mehr braucht, werden die Karten zurückgegeben und können neu beschrieben in Ihrem Betriebsrestaurant für den nächsten Besuch eingesetzt werden.


Bei BASF SE und der Robert Bosch GmbH ist LuCa im Einsatz. Nicht nur in den avus smart-cap-Restaurants, sondern auch in jenen, in denen das Essen nach wie vor ohne die avus Technologie ausgegeben wird.

LuCa kann:

  • Kostenstellen, Auftragsnummern und Projektnummern unterscheiden
  • Bewirtungsarten definieren (bspw. Geschäftspartner, Arbeitsessen, etc.)
  • einen maximalen Bewirtungswert festlegen
  • beliebig häufig verwendet werden
  • autark eingesetzt werden
  • unabhängig vom Kassensystem arbeiten
  • sich individuell auf Ihre Bewirtungsgewohnheiten einstellen

Bereits bei der Erstellung der Karten wird geprüft, ob die Daten vollständig und konsistent sind. Daher wird mit LuCa Ihre Einladung komfortabler: an der Kasse geht es schneller und jeder Gast wird individuell erkannt und abgerechnet.