Premiere im avus smart-cap Showroom: meet & eat mit Experten für Großküchen

Stuttgart. Bei der avus Gastro GmbH gibt es seit Anfang März eine Neuheit: den smart-cap Showroom. Dort wird ein typischer Ablauf im Betriebsrestaurant demonstriert. Der Gast erlebt die vollautomatische RFID-Lösung mit all ihren Möglichkeiten. Mit der intelligenten RFID-Lösung kommuniziert das Geschirr mit der Kasse. avus smart-cap übermittelt blitzschnell die Speisen, die sich auf dem Tablett befinden und zeigt diese mit den dazugehörigen Preisen am Kassenterminal an. avus smart-cap ist mit nahezu jedem Kassensystem kompatibel und ermöglicht in der Betriebsgastronomie eine innovative und vertrauensvolle Unternehmenskultur.

Am 27. März erlebten Küchenplaner die Premiere der Show-Kantine. Da avus smart-cap mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen ist und die Abrechnung an der Kasse wie von Zauberhand funktioniert, wird leicht vergessen, dass bereits bei der Küchenplanung die technischen Anforderungen an die Infrastruktur berücksichtigt werden müssen. Den Teilnehmern wurde anhand von Beispielen aus der Praxis gezeigt, worauf es bei der Planung von Kantinen- und Küchenmöbeln für die Einbindung der RFID-Hardware sowie dem Geschirr ankommt. Das Geschirr spielt bei avus smart-cap eine bedeutende Rolle. avus smart-cap macht jedes Geschirrteil intelligent. Hierfür arbeitet avus mit erfahrenen Partnern wie Arcoroc, Bauscher, Kahla, Ornamin, Rastal und Seltmann Weiden zusammen, mit deren Geschirr die Umsetzung aller Anforderungen erfüllt wird.

avus smart-cap Showroom zum Selbsttest
Die Teilnehmer erlebten die Technologie im avus smart-cap Showroom wie im Live-Betrieb und konnten sich von der einfachen und intuitiven Bedienung überzeugen. Anschließend gab Thorsten Bender, Vertriebsmitarbeiter von avus, den Teilnehmern einen Einblick über die Konzeption, Planung und Kalkulation.

Erfahrungsbericht aus der Praxis
Am Ende der Veranstaltung berichtete Dr. Wilfried Weiss, Geschäftsführer von avus, über die Erfahrungen der bisherigen Planungen und Umsetzungen. Dabei konnten die Teilnehmer erfahren, welches technische Know-how hinter dieser Lösung steckt.

Weitere Termine des avus smart-cap „meet & eat“-Workshops für Küchenplaner stehen bereits fest. avus lädt am 27. Juni sowie am 25. September 2019 herzlich nach Stuttgart ein.

 

"Vom VdF zertifizierte Bildungsveranstaltung", zugelassen zum Fachkundenachweis des Verbandes der Fachplaner e.V. (VdF)

FKN-Wertung: 4 Punkte

Zurück