avus smart-cap in der neuen Zukunftsfabrik von Bosch

Dresden, 15. Juli 2020 – Am Standort Dresden setzt Bosch erneut auf avus smart-cap: Das hochmoderne 5G-fähige digitale Gebäude ist sowohl zukunftsweisend als auch revolutionär – ebenso wie unsere intelligente Betriebsgastro-Lösung. Rund 300 Gäste genießen nun ihr Mittagessen und erleben die smarte Industrie 4.0 hautnah. Bereits heute kommen rund 12.000 Mitarbeiter in zehn Restaurants der Bosch-Gruppe in den Genuss der Vorteile von avus smart-cap.

avus smart-cap
15 Jahre Kantinenerfahrung stecken in der intelligenten Funk-Technologie, die die Prozessabläufe in den Betriebsrestaurants optimiert. Geschirr und Gläser, ausgestattet mit RFID-Transpondern, werden durch das Softwaresystem avus smart-cap intelligent und übermitteln blitzschnell an die Kassen, was sich auf den Tabletts befindet. Für die Mitarbeiter-Restaurants bedeutet das: Der Verkauf von Speisen – auch nach Gewicht – und Getränken wird vollautomatisiert, es werden Fehler reduziert, Abläufe optimiert, die Schlangen an den Kassen verkürzt und die Gäste profitieren von längeren Pausenzeiten. Nahezu 21.000 Essen pro Tag, in 17 Betriebsrestaurants namhafter Unternehmen, werden bereits heute mit der einzigartigen Technologie avus smart-cap über die Theken gereicht.

avus Gastro GmbH
Die avus Gastro GmbH wurde 2018 als Tochterunternehmen der avus Services GmbH gegründet, die seit 2005 RFID-Lösungen für optimierte und automatisierte Prozesse entwickelt. Die Produkte der avus Gastro GmbH konzentrieren sich auf gastronomische Konzepte. Namhafte Kunden vertrauen auf die avus Technologien.

Zurück